Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ausflug der Bachtelsurfer auf die Insel Ufenau.

Am Dienstag 26. Juli wagten wir unseren fast schon traditionellen Juli-Ausflug auf die Insel Ufenau. Die Wetterlage war ziemlich instabil, aber mit Regenjacke oder Schirm ausgerüstet haben 23 Bachtelsurfer in Rapperswil auf das Kursschiff aus Zürich gewartet. Nach der kurzen Fahrt auf dem See haben wir den kleinen Spaziergang zum Restaurant unter die Füsse genommen. Vorbei an der kleinen Kapelle ging es zum Restaurant. Der Himmel wurde immer blauer und unsere Regenschirme konnten zum Glück in der Tasche bleiben.

Unser reservierter Tisch war der einzige welcher noch frei war. Dass das Gasthaus auf der Ufenau sehr gastfreundlich ist, und es wunderbare Fischchnusperli gibt, wissen halt viele Leute.

Wir haben den Aufenthalt unter den alten Bäumen im Garten genossen.

Ende August wird das Restaurant Ufenau für fast 2 Jahre geschlossen bleiben. Das denkmalgeschützte Haus wird komplett restauriert und saniert. Im Mai 2018 wird das Gasthaus wieder eröffnet werden.

Wer mehr über die grösste Insel der Schweiz, welche nicht über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist, erfahren möchte schaut im Internet nach auf.

 http://www.ufenau.ch/