Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Weihnachtsanlass der Bachtelsurfer vom 15. Dez. 2015

 

Am 16.12.2014 haben wir die Gruppe Bachtelsurfer gegründet, und uns für 1 Jahr auf Probe entschlossen.

Unsere Bachtelsurfer sind treue Teilnehmer an den verschiedenen Aktivitäten, und so können wir  heute mit gutem Gewissen die Bachtelsurfer als eine gut gefestigte, aktive Gruppe ins 2. Jahr führen.

 

Mit einem Apéro haben wir den Treff begonnen. Anschliessend durften wir an den festlich gedeckten Tisch sitzen, wo uns an jedem Platz ein Säcklein mit selber gebackenen  Guetsli anlachte. Herzlichen Dank der fleissigen Bäckerin. Von Meier's Restaurant ist uns ein feines Mittagessen serviert worden. Und bereits nach der Suppe hat uns Sonja Weber mit Ihrer Geschichte "Ein Hut, ein Hund und ein Schlüsselbund" erfreut. Herzlichen Dank Sonja, du hast uns wieder viel Freude bereitet.

Anschliessend ist der Jahresrückblick an der Reihe gewesen. Wir erlebten nochmals einige schöne, lustige und auch interessante Augenblicke aus unserem "Bachtelsurferjahr".

Auch darf erwähnt werden, dass wir (fast) immer eine sehr rege Beteiligung hatten.    Sogar einen Ausflug ins Elsass haben wir mit 29 Reiseteilnehmern unternommen.

Nach dem Dank an alle Bachtelsurfer welche sich in irgendeiner Form engagiert haben, haben  Bernhard und Ich ein  grosses liebes Dankeschön von Allen bekommen, in Form von Blumen, Gutschein und einer feinen Flasche "Avec", übergeben von Bigi und Ruedi.

Wir, Bernhard und ich bedanken uns ganz herzlich und versprechen euch, wir machen weiter, denn es macht Spass mit dieser aufgestellten, aktiven Gruppe.

Nun war es höchste Zeit für unseren Lottomatch. Wir haben so viele Preise bekommen, dass wir einen Überschuss haben, welchen wir aber an unserem Silvestertreff "unter die Leute" bringen werden, lasst euch überraschen!

Natürlich darf an so einem Anlass das Dessert nicht fehlen, und so haben wir gegen       16 Uhr unsere Schwarzwäldertorte genossen.

Nun wünsche ich allen Bachtelsurfern, ihren Familien, und allen Gästen fröhliche Weihnachtstage und hoffe, euch am Silvester nochmals zu sehen.

Hedy Schönenberger